Methotrexat – MTX
Behandlung und Anwendung

Methotrexat – MTX
Behandlung und Anwendung

Der Wirkstoff Methotrexat (MTX) wird seit vielen Jahren zur Behandlung chronischer Erkrankungen eingesetzt, welche durch ein überaktives Immunsystem ausgelöst werden. Beispiele dafür sind die rheumatoide Arthritis, Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris) oder Psoriasis-Arthritis, oder auch die chronisch-entzündliche Darmerkrankung Morbus Crohn. Bei diesen sogenannten Autoimmunerkrankungen greift das Immunsystem körpereigenes Gewebe an. So kommt es dauerhaft zu entzündlichen Vorgängen im Körper.  

Methotrexat ist ein Immunmodulator, welcher die Aktivität des körpereigenen Abwehrsystems verringert. Die entzündlichen Prozesse werden dadurch eingedämmt.

Patientenbereich

Ihr Arzt oder Ihre Ärztin hat Ihnen ein Produkt von Nordic Pharma verschrieben.

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zur Anwendung.

Fachkreise

Angehörige der medizinischen Fachkreise finden hier weiterführende Informationen.